Hinweise


Willkommen

Navigation


Partner Links

Letzte Themen
- von tulay
- von tulay
- von tulay
- von tulay
- von MC_Forge
- von MC_Forge
- von MC_Forge
- von MC_Forge
- von MC_Forge
- von Hellraz0r

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 24.03.15, 12:35   #1
Benutzerbild von SetchMo
Mitglied seit: Mar 2015
Beiträge: 25
SetchMo ist offline
SetchMo
Member
 
Wann crasht die Wirtschaft ?

Während weltweit die Menschen von Politik und Konzernen ins Chaos getrieben werden, wollen die “braven” Wohlstandsbürger immer noch nicht verstehen, dass dasselbe genauso für sie vorgesehen ist.

Obwohl die derzeitige Weltlage mehr als angespannt ist, scheint es die breite Masse kaum zu interessieren was auf sie zukommt. Während der gesamte nahe Osten bis hin nach Nordafrika mit Millionen von Flüchtlingen einer Apokalypse gleicht – während in der Ukraine ein bestialischer Bürgerkrieg mit zig tausenden Toten und 100.000en Flüchtlingen abläuft – sitzen die wohlstandverwöhnten Bürger vor ihren Flatscreens und bewundern die “tollsten” und “anspruchsvollsten” Reality-Formate der Massenmedien, in denen Menschen zur Belustigung der breiten Menge herabgewürdigt und bloßgestellt werden. Sportliche Großereignisse und das Wegsperren von Z-Promis in demütigenden Shows im Dschungel oder Container – in dem man diesen beim Hetzen, Hungern, Duschen oder gar beim Masturbieren zusehen kann – runden das organisierte Verblödungspaket ab.

Wenn einzelne Menschen jedoch das System durchschauen, wird ihnen kaum geglaubt und lieber auf die von Politik und Konzernen gesteuerte Lügenpresse gehört, welche Hetze, Desinformationen, Halbwahrheiten und Unmengen an Tittytainment verbreitet. Natürlich kann man brutale Niederschlagungen von friedlichen Demonstrationen “übersehen” und sich stattdessen zur Entspannung den nächsten Porno reinziehen. Dies beruhigt zwar zum größten Ausmaß die Wohlfühlzone des einzelnen Blödians, aber wie wird dieser reagieren, wenn er merkt das ihn das Unheil auch persönlich vor dem Fernseher erwischt?

Wie wird er reagieren, wenn seine Ersparnisse verschwunden sind, seine Lebensmittel fast schon unerschwinglich teuer sind und auch noch dazu genmanipuliert? Wie wird er reagieren, wenn ihm zu guter Letzt auch noch sein Strom abgedreht wird weil er diesen nicht mehr bezahlen kann? Womit will er sein Gehirn dann zudröhnen? Spätestens dann wird er vermuten, dass er in der Vergangenheit das eine oder andere verpasst bzw. falsch gemacht hat. Ob dann allerdings jemand da sein wird, der ihm helfen kann, ist spätestens dann mehr als fraglich...

Finde die Wahrheit

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
6 Benutzer
   
Ungelesen 26.09.15, 20:09   #2 Top
Benutzerbild von ash1
Mitglied seit: Sep 2014
Beiträge: 8
ash1 ist offline
ash1
Member
 
Wann crasht die Wirtschaft ?

Die Wirtschaft wird in absehbarer Zeit nicht crashen.Fängt bei der Salamitaktik an der Böerse an.Die EZB kann erstmal Geld drucken oder generieren.Die Börse hat sich längst von der Realwirtschaft gelöst.Gleiches gilt für Giralgeld usw.Deshalb gleiten Wirtschafts- und nicht zuletzt Nachrichtenmeldungen immer weiter von der Wirklichkeit ab.Etwaige Reallohnsteigerungen sind bspw. vor allem auf Managerauslösen usw. zurückzuführen.Du kannst die Finanzindustrie und damit verbunden gut bezahlte Jobs prinzipiell durch Geld drucken sichern und damit Deinen Arsch im System retten.Das geht allerdings bloss bis zu dem Zeitpunkt,wo das Fiatgeld in der Realwirtschaft landet und damit die Inflation,oder bei den schon gedruckten oder generierten Geld eine Hyperinflation.Deshalb kann auch kein Leitzins mehr erhöht werden.Die marginalen Erlöse an der aufgeblasenen Börse würden eine Flucht auf die Staatsanleihen auslösen.Da dort auch keine Renditen über dem Leitzins anfallen,werden Währungen gekauft.Das lässt gerade in Dtschld den Export und die Wirtschaft kollabieren.
Letztendl. wird der Aufprall immer härter.Spielt aber am Ende keine Rolle,ob Du aus 30 Meter Höhe auf die Betonplatte knallst oder aus 300 Meter.
Im Auge solltest Du Börse,Staatsanleien und Flüchtlingsgeseyere haben.Wenn da Gefahr im Verzug ist,dann Lebensmittel kaufen und einigeln.

ash

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
2 Benutzer
   
Ungelesen 03.10.15, 20:52   #3 Top
Benutzerbild von freak2012
Mitglied seit: May 2015
Beiträge: 57
freak2012 ist offline
freak2012
Member
 
Wann crasht die Wirtschaft ?

Das traurige an der gazen Sache ist das wir alle in einem System weiterleben werden welches kontinuierlich den Bach hinuntergeht und kein Ende in Sicht ist. Es wird sehr wahrscheinlich die nächsten 20 Jahre einfach nur bergab gehen, und das ganze macht schon jetzt keinen Spass mehr.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Ungelesen 04.10.15, 14:03   #4 Top
Benutzerbild von ash1
Mitglied seit: Sep 2014
Beiträge: 8
ash1 ist offline
ash1
Member
 
Wann crasht die Wirtschaft ?

Du wirst Dich auch da ran anpassen.Der Mensch reiht sich immer in ein bestehendes System ein.Befremdlich finde ich nur,das wenige es war haben wollen.Ich hab grad bei mygulli geschrieben,da geht es drum das viele die Nase voll haben.Das dürfte vor allem die wie mich betreffen,die hart für Ihre paar Pfennige malochen müssen.Du machst Dir halt dann nen Kopp wie es weiter geht.Das brauchen viele nicht,das System spült Sie nach oben,oder die haben halt "Ihre nötige Grundausstattung"wie Playstation,TV und Pizza.Wenn Du noch bei Mama wohnst,hälst Du das alles für perfide Verschwörung,oder Nazi getue.
Das Geld generieren um z.B. die neue Flüchtlingswelle zu finanzieren ist ein Punkt.Der Staatsanleihe Kauf der EZB ein weiterer.Das fehlende Grundkapital der Banken reiht sich ein in das was folgen wird.Nämlich die Inflation.Wenn Bier und Schnitzel richtig teuer werden ist es schon passiert.
Eigenartig finde ich,das offensichtl. Zusammenhänge nicht mehr erkannt werden.Als Beispiel sei genannt(wie bei mygulli) wenn die letzte Turnhalle mit Flüchtlingen belegt ist,dann bekommst Du zu Antwort das ebend Privateigentum requiriert wird.Das ist selbstverständlich?
Alles auf das wir hier bauen wurde erkämpft.Egal ob Urlaub,Krankengeld,das Du ein Auto hast,Geld für die Bahn erstatten bekommst usw.Dafür mussten Leute über Jahrzehnte opfer bringen,damit der Arbeiter leben kann.
Auf Arbeit bekam ich zu diesem Thema zu hören,das das sowieso immer so war und ausserdem ist bei Amazon heute "Night Shopping"???
Das wird mein letzter Beitrag in beiden Foren sein,die jungen können sich dementsprechend freuen,das ein weiterer Klugscheisser sich abmeldet.
Ich hab es aufgegeben durch Handys,Playstations und Trinkkultur was pragmatisches oder sagen wir logische Abfolgen zu definieren.
Die nächsten sagen wir 2 Jahre werden entscheidende Wendungen in Wirtschaft und Gesellschaft bringen.Dabei zählt nicht der einzelne sondern das Ganze.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Ungelesen 05.10.15, 02:58   #5 Top
Benutzerbild von freak2012
Mitglied seit: May 2015
Beiträge: 57
freak2012 ist offline
freak2012
Member
 
Wann crasht die Wirtschaft ?

Zitat:
Zitat von ash1 Beitrag anzeigen
Als Beispiel sei genannt(wie bei mygulli) wenn die letzte Turnhalle mit Flüchtlingen belegt ist,dann bekommst Du zu Antwort das ebend Privateigentum requiriert wird.Das ist selbstverständlich?
Alles auf das wir hier bauen wurde erkämpft.
Na klar ist das in einem Besatzungsland wie der "BRD" selbstverständlich, die Systemlinge bzw. der deutsche dumm Michel denkt er hätte in solch einem Konstrukt wie der "BRD" irgendwelche Rechte, die Fremden die hier her kommen haben mehr Rechte als wie der deutsche dumm Michel, nur der dumm Michel merkt das nicht, er denkt dadrüber nicht nach warum das so ist.

Ich wundere mich übrigens überhaupt nicht was hier abgeht bei uns denn das alles unterliegt einem Plan und das wird immer deutlicher. Wohin die Reise geht weiß jeder der sich im Vorfeld damit auseinandergesetzt hat. Für meinen Teil kann ich sagen, ich habe hier als deutscher erwartungsgemäß nix mehr zu erwarten.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
2 Benutzer
   
Ungelesen 05.10.15, 13:06   #6 Top
Benutzerbild von Mikalela
Mitglied seit: Nov 2014
Beiträge: 3
Mikalela ist offline
Mikalela
Member
 
Wann crasht die Wirtschaft ?

Also wenn ich so in die Vergangenheit schaue alle 7 Jahre. Das das alles Gelenkt wird, ist nach meiner Auffassung so. DER DEUTSCHE MICHEL DENKT NICHT ---- DER IST NUR AM ARBEITEN UND SONST NICHTS.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
3 Benutzer
   
Ungelesen 27.10.15, 23:20   #7 Top
Benutzerbild von serialM
Mitglied seit: Feb 2015
Beiträge: 4
serialM ist offline
serialM
Member
 
Wann crasht die Wirtschaft ?

Dass keiner mehr denkt ist auch Teil des großen Planes, der seit Jahrzehnten vom "Großkapital" geschmiedet wird. Der Michel wird und wurde seit Anfang des fremdbestimmten Verwaltungskonstruktes BRD zum Feigling erzogen. Vor allem hört die "Erziehung" nicht nach der Schule auf, sondern zieht sich durch das ganze Leben der Mainstream Gesellschaft in Form von Propaganda. Dieses Schmieren Theater ist so lachhaft. Unsere Politikdarsteller sind nichts weiter als Theaterdarsteller und das kann doch, zumindest seit den 90igern, jeder halbwegs denkfähige Mensch erkennen.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 28.10.15, 00:29   #8 Top
Benutzerbild von Nash82x
Mitglied seit: Apr 2015
Beiträge: 74
Nash82x ist offline
Nash82x
Member
 
Wann crasht die Wirtschaft ?

Oha, wieder eine große Verschwörung im Gange? Unglaublich! Aber immerhin lässt es sich gut damit leben.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 28.10.15, 02:25   #9 Top
Benutzerbild von Tikle
Mitglied seit: Nov 2014
Beiträge: 86
Tikle ist offline
Tikle
Member
 
Wann crasht die Wirtschaft ?

Solange es Hartz4 gibt paßt das muahaha

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 22.07.18, 18:17   #10 Top
Benutzerbild von freak2012
Mitglied seit: May 2015
Beiträge: 57
freak2012 ist offline
freak2012
Member
 
Wann crasht die Wirtschaft ?

Kann sein das es jetzt soweit ist. Betonung liegt auf Kann, der Laden ist längst überfällig, ich genieße jeden Tag, mal sehen wie lange noch.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:48 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2019 Boerse.IM/AM/IO/AI



().